PFLEGEDIENST

Unser Pflegedienst arbeitet im Sinne der Bezugspflege. Um einen guten Bezug zwischen unseren Pflegekräften und den zu Betreuenden / zu Pflegenden herzustellen, wird ein häufiger Wechsel unserer Mitarbeiter*innen vermieden. Dadurch wird die Kontinuität der Pflege und Betreuung gewährleistet. 

Wir bildet ein Kollektiv, indem Pflegefachpersonal, Pflegehilfskräfte, Hauswirtschaft, Ärzte, andere Fachbereiche, sowie Angehörige und der zu pflegenden Person eng zusammen arbeiten, um eine umfangreiche, am Kunden orientierte Planung zu ermöglichen. Jede Fachkraft ist für die Planung und Überprüfung verantwortlich um eine ganzheitliche Pflege in Sinne unseres Leitbildes sicherzustellen. 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Behandlungspflege aufgrund ärztlicher Verordnungen gem. SGB V,
  • Hilfen bei Körperpflege nach persönlichem Bedarf nach SGB XI,
  • ergänzende Hilfen und Leistungen
  • Beratung rund um die Häusliche Pflege
  • Schulungen für Pflegende Angehörige

 

"Gerne beraten wir Sie hierzu auch am Telefon oder per E-Mail."

Behandlungspflege SGB V

Leistungen, die schriftlich, ärztlicher Verordnungen wurden, werden von uns ausgeführt und von Ihrer Krankenkasse bezahlt. Hierzu zählen unter anderem:

  • Anleitung zur Injektion z.B. Insulin, Vitaminspritzen etc.
  • Blutzuckerkontrollen
  • Injektionen (s.c. & i.m.)
  • Ernährung über Magensonde/Port
  • Blutdruckkontrolle / Vitalzeichenkontrolle
  • Kompressionsverbände anlegen, Gummistrümpfe an- / ausziehen
  • Wundpflege & Verbandswechsel
  • Medikamente richten, verabreichen & überwachen
  • Blasen-Katheter legen & wechseln
  • Einläufe / Einmalkatheterisierung
  • Versorgung von Stoma
  • Infusionsverabreichung
  • Begleitung bei Schmerztherapie usw.
  • Drainagen-Versorgung

Leistungen gem. Pflegekasse oder Selbstzahler (SGB XI)

Wir leisten fachgerechte Pflege im Sinne unseres Leitbildes:

  • Pflege akut und chronisch Kranker, z.B. nach einer Krankenhaus Entlassung.
  • Körperpflege älterer Mitmenschen , kranken und Menschen mit Körperlich- / Geistiger Einschränkung, z.B. Hilfe beim Duschen, Baden Haare waschen, An und Ausziehen, Toilettengang, Positionswechsel, Mobilisation / Hilfestellung Transfer etc.
  • prophylaktische Maßnahmen & Risikoerfassung zur Vorbeugung von Multimorbidität (mehreren Krankheiten, Lungenentzündung, Gelenkverkalkung etc.) Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden, sowie ihrer Angehörigen in ihrem häuslichem Umfeld

Gerne Beraten wir auch über

  • Fragen zur Finanzierung & Beantragung, z.B. zur Pflegeversicherung und Einstufung,
  • bei Fragen zur Grund- und Behandlungspflege,
  • so wie alle weiteren Fragen rund um die häuslichen Versorgung.
  • Fragen zu Schulungen und Beratung rund um die Häusliche Pflege 
  • Angehörige Pflegen Fachlich korrekt und Rückenschonend

 

Weiter beraten wir Sie zur Entlastung pflegender Angehöriger (z.B. zusätzliche Hilfen, Kurzzeitpflegeplätze, Tagespflegestätten etc..) uvm..

"Für Fragen und Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung,

gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein kostenloses und unverbindliches Angebot!"

 

Tele. 07753 / 97 83 713       \        Fax 07753 / 97 98 202       \        info@deininger-aid.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Deininger AID GmbH 2021 | Impressum | Kontakt |